HUSKi Routenzug - der intelligente Athlet

Der HUSKi kann manuell und wie herkömmliche Transportsysteme verwendet werden. Der Bediener fährt den Schlepper, richtet den Wagen nach Augenmaß an der Fertigungsanlage aus und aktiviert am Touchscreen „aufnehmen“ oder „abgeben“.

Oder der HUSKi wird manuell gefahren und im Übergabebereich kommuniziert er mit der Fertigungsanlage und dem Schlepper. Er zeigt dem Fahrer die korrekte Halteposition an,startet selbständig die Rollenbahn und gibt nach Abschluss der Übergabe den Schlepper wieder frei.

Als letzte Stufe der Automation, fährt der Schlepper mit dem HUSKi selbständig ( kamerabasiert ) seine programmierte Route ab. Dabei übernimmt er die Kommunikation mit der Fertigungsanlage und dem Schlepper.

  • individualisierbar nach Anwedungsbereich und Kundenwunsch
  • skalierbar in Länge, Breite, Nutzlast, sowie Anzahl der Rollenbahnen
  • ortsunabhängig beladbar (kein Routenzugbahnhof nötig)
  • zwei einzeln und synchron steuerbare Rollenbahnen für verschiedene Ladungsträgergrößen
  • Antrieb über Kettenantrieb durch Synchron-Servomotor
  • Aufnehmen und Abgeben auf beiden Seiten
  • Schlepper mit 5t Zugkraft, BlueSpot, Signalleuchte, Brücke mit Display zur Steuerung, Laserkreuz zur Positionierung

Ihr Ansprechpartner

Matthias Grütze

Geschäftsführer

Jetzt kontaktieren!

Autonome Intralogistik im Großgütersektor

Im Zusammenspiel mit der Intelligenz des Schleppers (gilt für alle Schlepperfabrikate) transportiert der HUSKi seine Waren passgenau und zeitlich optimiert durch die Fabrik, jederzeit anpassbar und abgestimmt auf die Bedürfnisse der Produktion. Das erhöht nicht nur die Effizienz der Fertigung sondern minimiert auch Lagerflächen innerhalb der Fertigung und ist entsprechend ressourcenschonender und nachhaltiger als starre Logistiksysteme. 

Mehr über die erfolgreiche Nominierung unserer Routenzuglösung „HUSKi“ für den IFOY Award erfahren Sie unter: www.ifoy.org

Mögliche Betriebsmodi

Download: Datenblatt HUSKi (151 kB)

Technische Details

Jetzt Rückruf anfordern!

Gern unterstützen wir Sie entlang der gesamten Prozesskette