CNC-Bearbeitung

In Ihrem Auftrag fertigen wie Einzelteile und Kleinserien.

Unsere Produktionsmitarbeiter fertigen in Ihrem Auftrag Prototypen, sowie Klein- und Mittelserien. Dank des Verzichts auf große Stückzahlen und unserer langjährigen Erfahrung in der CAM Programmierung können wir Ihnen schnelle Reaktionszeiten garantieren.

In Verbindung mit unserer Entwicklungs- und Konstruktionsabteilung übernehmen wir für Sie auch das Engineering und die FEM Simulation der Bauteile. Wir verfügen über eigene Vorrichtungskonstruktionen.

Unsere Leistungen in der Übersicht:

  • Prototypenbau
  • Werkzeug- und Formenbau
  • Modellbau
  • Vorrichtungsbau
  • Maschinen- & Sondermaschinenbau
  • Instandhaltung
  • Medizintechnik
  • Faserverbund- und Leichtbau

Ihr Ansprechpartner

Matthias Grütze

Geschäftsführer / Leiter - Fertigung

matthias.gruetze@hedd.de

+49 351 6415 311

Jetzt kontaktieren!

H+E Produktentwicklung CNC-Fertigung | Formwerkzeug
H+E Produktentwicklung | CNC-Fertigung Rotorform
H+E Produktentwicklung | CNC-Fertigung Rotorform
H+E Produktentwicklung | CNC-Fertigung Spannvorrichtung
H+E Produktentwicklung | CNC-Fertigung Speicher
H+E Produktentwicklung | CNC-Fertigung Pokal

Auf unseren CNC- gesteuerten 5-Achs Fräszentren bearbeiten wir unterschiedliche Materialien, wie beispielsweise Aluminium, Stahl und Carbon. Sie sind sich nicht sicher, ob wir Ihr Material verarbeiten können? Sprechen Sie uns an und wir führen gern einen Versuch durch.

    Metalle

    - Aluminum

    - Werkzeugstahl

    - Edelstahl

    Faserverbundstoffe

    - Carbon

Grundlage für die Fertigung sind 3D Daten Ihrer Bauteile. Diese stellen Sie uns zur Verfügung oder wir übernehmen nach Ihren Vorgaben das Engineering und die FEM Simulation. Basierend darauf programmieren unsere erfahrenen Mitarbeiter die 5-Achs Fräszentren. Mit unserer Technologie sind wir in der Lage, große Bauteile bis ca. 1.700 mm und mit hohem Gewicht von bis zu 8.000 kg zu bearbeiten.

    Vorteile

    - 5-Achs Simultanfräsen
    - Vorsatzspindel mit 42.000 U/min für Fräswerkzeuge bis ø3 mm (z.B. zur Herstellung kleinster Nuten)
    - kombinierte Fräs- und Drehbearbeitung ohne Umspannvorgang
    - Einsatz von Power-Grip Spannsystem, für prozesssicheres und schnelles Umspannen
    - Carbonbearbeitung (trocken) mit entsprechender Absaugtechnik

Unsere Experten für Sie im Einsatz

Wir bieten Ihnen ein beständiges Team kompetenter Mitarbeiter.

Rick Eilke

Sven Böer

Tilo Raden

Gerd Riethig

Tino Seliger

Jens Engel

Martin Hübner

Weitere Technologien

Immer auf dem neusten Stand